Dein Warenkorb
keine Produkte
[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 150 Artikel in dieser Kategorie

Andere deutsche Geschichte

Art.Nr.:
10190
Lieferzeit:
sofort lieferbar sofort lieferbar (weitere Infos...)
Lagerbestand:
5 Stück
4,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0,075 kg

Autor: Art: Broschüre
Verlag: Packpapier Verlag Format: A6
Jahr: Seitenzahl: 100

Drei Erzählungen aus verschütteten Strömungen des Arbeiterwiderstandes.

Die erste Erzählung "Berliner, kommt und reiht euch ein! Wir wollen keine Sklaven sein. Wir wollen Freiheit, Recht und Brot, sonst schlagen wir die Bonzen tot" mißachtet eine Tabu der bundesdeutschen Linken: den 17. Juni 1953. Der ostdeutsche Arbeiteraufstand ist noch keine 30 Jahre her und bereits erfolgreich von der Riesenkoalition aus Christdemokraten und Liberalen, Sozialdemokraten und Stalinisten bis zur Unkenntlichkeit verschmiert.

Das zweite Stück "Das Todesurteil über die Trompete" schildet das Schicksal des Speyerer Litographen, Redakteurs, Dichters und Revolutionärs Eduard Heren (um 1849).

Die letzte Erzählung "Schlagt den Streifendiesnt der HJ entzwei" führt in die Zeit der bis heute mit Erfolg verdrängten wilden Jugendopposition, den Edelweißpiraten.

Parse Time: 0.390s